VdF - Vereinigung der Fußballer

Der Kollektivvertrag

GdG-KMSfBregelt das Arbeitsverhältnis zwischen Bundesliga-Klubs und Spielern sehr detailliert und stellt für beide Seiten eine wesentliche Verbesserung der Rechtssicherheit dar.

BRUNO-Gala
Fußball jobs bei Playerhunter.

Spielerbörse

Hier hast du die Möglichkeit auf nachstehendes Inserat zu antworten.

Du Antwortest auf folgendes Inserat:

20.02.2019 19:17 - Projekt "Goals for my future"

Im Auftrag des Sozialministeriums wickelt die Firma Mentor Management-Entwicklung-Organisation GmbH & Co OG, das Pilot-Projekt "Tore für meine Zukunft – goals for my future" ab. unser Ziel: Stabilisierung und Betreuung von NEETS-Jugendlichen
https://www.facebook.com/fc.zukunft.wien/videos/609146412767413/

Wir haben 3 Stellen zur vergeben und suchen:
1) AB SOFORT: Burschen- FUSSBALLTRAINER/IN / befristet bis Ende September / auf geringfügige Basis! Zeitaufwand: insgesamt 3 Std. pro Woche DI + DO je 1,5h

2) AB SOFORT: Trainer/In für polysportiven Aktivitäten / als Urlaubsvertretung / bis Ende September ( Möglichkeit auf Verlängerung) / auf geringfügiger Basis / Zeitaufwand: insgesamt 3 Std. pro Woche / davon: DI: 15:30 bis 18:30 und DO: 15:30 bis 18:30

3) AB SEPTEMBER: Mädchen- FUSSBALLTRAINER/IN / auf geringfügiger Basis /Zeitaufwand: insgesamt 6 Std. pro Woche davon: 3Std. Training - 2xWoche DI+DO je 1,5h / 3Std. sonstige Aufgaben - freie Zeiteinteilung (Vor- und Nachbereitungszeit)

Einsatzorte: Trainingsplätze: SV Wienerberg und SC Wiener Viktoria, gesamt Wien nach individueller Trainingsgestaltung
• SONSTIGES: Du hast Freiheiten in der Methodik und Umsetzung von deinen Ideen und kannst Erfahrung im Bereich: Betreuung Jugendlicher gewinnen.

Bewerbungsunterlagen inkl. beruflichem/sportlichem Werdegangs bitte an:
Herwig Fermüller
T: +43/1/605 17 - 3901
M: +43/664/884 999 86
Mail: herwig.fermueller@mentor.at

Deine Antwort

Felder die nach der Bezeichnung mit einem * gekennzeichnet sind gelten als Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

Der Ball ist nicht eckig, sondern

Nachdem Du alle Felder ausgefüllt und den "Antwort senden"-Button gedrückt hast, wird Deine Nachricht direkt per E-Mail an den Verfasser weitergeleitet.

Facebook